Stresskompetenz entwickeln

Dein Stress ist Dein Coach: nachhaltiges Stress- und Selbstmanagement

Immer mehr Menschen leiden unter Stress, fühlen sich überfordert oder ihren stressigen Lebensumständen ausgeliefert. Sie erschöpfen sich und werden letztlich krank.

Grundsätzlich ist Stress ein sinnvoller biologischer Mechanismus. Eine stressfreie Welt ist deshalb unrealistisch. Stress wird dann zu einem Problem, wenn er zu intensiv ist oder zu lang andauert. Deshalb ist es wichtig, einen kompetenten Umgang mit heutigen Stressoren zu erlernen.

Im Stresskompetenz-Training lernen die Teilnehmer, ihren Stress zu reduzieren, sich wirksam zu erholen und systematisch ihre Fähigkeiten zur konstruktiven Stressbewältigung aufzubauen.

Die Bausteine meines Stresskompetenz-Trainings umfassen:

  • Informationen:
    Was ist Stress? Wie wirkt er? Was verstärkt, was reduziert Stress?
  • Handlungsanleitungen für weniger Stressoren im Alltag
  • Mentaltraining zum Erkennen und Auflösen individueller Stressverstärker
  • Übungen für Regeneration und aktive Entspannung

Nur Menschen, die sich wohl fühlen und gesund sind, können motiviert und leistungsfähig tätig sein. Erleben Sie, wie Ihre Mitarbeiter kompetent für sich sorgen lernen und schnell wieder in Balance kommen, wenn es das nächste Mal eng wird.

Die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter ist Ihnen ein Anliegen?  Dann sprechen Sie mich an! Gemeinsam entwickeln wir das für Ihr Unternehmen passende Trainingsformat.

Termine

Gesunde Karriere – geht das? Wege zur integralen Stresskompetenz

12.10. – 15. 10.2017

4-Tages-Seminar im Benediktushof Holzkirchen, Zentrum für Meditation und Achtsamkeit
Klosterstraße 10, 97292 Holzkirchen

Integrale Stresskompetenz